Die Push-Benachrichtigungen abmelden


Sie können sich direkt über Ihren Browser austragen. Im folgenden finden Sie die Anleitung für sämtliche gängigen Browser.

Push-Benachrichtigungen auf Mobilgeräten abmelden (Handys und Tablets)

  1. Klicken Sie in Ihrem mobilen Chrome-Browser auf die drei Punkte oben rechts.
  2. Klicken Sie in dem Menü auf auf „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie auf „Website-Einstellungen“.
  4. Klicken Sie auf „Benachrichtigungen“.
  5. Klicken Sie dort auf die Berechtigung für www.ehe-retten.de.
  6. Klicken Sie auf „Löschen & zurücksetzen“.
  1. Klicken Sie in Ihrem mobilen Samsung Internet-Browser auf das Hamburger-Menü unten rechts. Möglicherweise müssen Sie die Webseite zunächst eine kleines Stück nach oben scrollen, damit der Button erscheint.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol mit der Beschriftung „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie auf „Websiten und Downloads“.
  4. Klicken Sie auf „Benachrichtigungen“.
  5. Klicken Sie auf die drei Punkte oben rechts.
  6. Klicken Sie in dem Menü auf „Zulassen oder Sperren von Webseiten“.
  7. Klicken Sie auf die Berechtigung für www.ehe-retten.de
  8. Klicken Sie auf „Löschen“.
  1. Beuschen Sie auf Ihrem mobilen Firefox-Browser die Webseite www.ehe-retten.de
  2. Klicken Sie links neben der URL auf das Sperrschloss-Symbol.
  3. Klicken Sie in dem Menü auf „Seiteneinstellungen bearbeiten“.
  4. Setzen Sie einen Haken bei den Benachrichtigungen.
  5. Klicken Sie auf „Löschen“.
  1. Beuschen Sie auf Ihrem mobilen Opera-Browser die Webseite www.ehe-retten.de
  2. Klicken Sie links neben der URL auf das Sperrschloss-Symbol.
  3. Klicken Sie in dem Menü auf „Benachrichtigungen“.
  4. Klicken Sie weiter unten auf „Berechtigungen zurücksetzen“.

Push-Benachrichtigungen auf Browsern für Desktop-Computer abmelden

  1. Klicken Sie in Ihrem Chrome-Browser auf die drei Punkte oben rechts.
  2. Klicken Sie in dem Menü auf „Einstellungen“.
  3. Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie auf „Erweitert“.
  4. Scrollen Sie nun noch weiter nach unten und klicken Sie auf „Website-Einstellungen“.
  5. Klicken Sie auf „Benachrichtigungen“.
  6. Klicken Sie dort rechts neben der Berechtigung für www.ehe-retten.de auf die drei Punkte.
  7. Klicken Sie in dem Menü auf „Entfernen“.
  1. Klicken Sie in Ihrem Firefox-Browser auf das Hamburger-Menü oben rechts.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol mit der Beschriftung „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie in dem Menü auf der linken Seite auf „Datenschutz & Sicherheit“.
  4. Scrollen Sie nun nach unten bis zu der Überschrift „Berechtigungen“ und klicken dort bei „Benachrichtigungen“ rechts daneben auf den Button „Einstellungen“.
  5. Suchen Sie dort die Webseite https://www.ehe-retten.de und markieren diese mit einem Klick.
  6. Klicken Sie nun darunter auf den Button „Website entfernen“.
  1. Klicken Sie in Ihrem Edge-Browser auf die drei Punkte oben rechts.
  2. Klicken Sie in dem Menü auf „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie jetzt in dem Menü auf der linken Seite auf „Erweitert“.
  4. Klicken Sie rechts auf den Button „Berechtigungen verwalten“.
  5. Suchen Sie dort die Webseite https://www.ehe-retten.de und klicken Sie darauf.
  6. Klicken Sie nun auf den Button „Berechtigungen löschen“.
  1. Klicken Sie in Ihrem Opera-Browser auf das Opera-Logo oben links.
  2. Klicken Sie in dem Menü auf „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie jetzt auf „Erweitert“ und dann auf „Datenschutz & Sicherheit“.
  4. Klicken Sie rechts auf „Website-Einstellungen“.
  5. Klicken Sie auf „Benachrichtigungen“.
  6. Suchen Sie dort die Webseite https://www.ehe-retten.de und klicken Sie rechts daneben auf die drei Punkte.
  7. Klicken Sie in dem Menü auf „Entfernen“.